,

Spuren der Zivilisation II – Hubertuskapelle

Hi!

Anbei ein weiterer Beitrag zum Thema „Spuren der Zivilisation“ – nachdem ich letztens ja eher negative Beispiele von Spuren der Zivilisation in der Natur gezeigt habe, möchte ich heute einen aus meiner Sicht positiven Beitrag zeigen – eine Hubertuskapelle im Waldviertel, mitten im Wald 🙂

Hubertuskapelle

Die Hubertuskapelle in der Nähe von Kirchschlag, mittem im Wald

Waldviertler Ostern

So sieht übrigens im Waldviertel der Ostersonntag aus 😉
Die Fahrt mit dem Traktor nach Leiben am Ostermontag wird damit  wohl in weite Ferne rücken

Auch die Schneehöhe war teilweise extrem – vor allem an Stellen, wo der Wind hohe Schneewechten auftürmen konnte.

Wie immer gilt: Ein klick auf den Textlink unter dem Bild öffnet die Galerie, wo alle EXIF-Daten inkl. Aufnahmeort abrufbar sind 🙂

7 Kommentare
  1. Werner
    Werner sagte:

    Hallo Michael,

    das sind ja angenehme Spuren der Zivilisation. – Erschreckend der viele Schnee Ende März. Puuh.

    Lg,
    Werner

  2. Michael
    Michael sagte:

    Hi Werner!

    Ja, vor allem weil es so unerwartet viel und intensiv ist. Mit etwas Schneefall hätte ich schon gerechnet, aber dass man regelrecht eingeschneit wird… so extrem war es den ganzen Winter nicht…

    Mich persönlich stört es jetzt nicht so – das einzig nervige sind die Fahrverhältnisse auf der Straße und dass man jetzt ständig das Auto abkehren muss. Und natürlich die Steinschläge – gestern hat wieder ein ganz Großer eingeschlagen, ich hoff der bleibt so klein, bis wir das Glas kitten können – ansonsten steht wohl ein Scheibentausch am Programm 😉

    lg Michael

  3. Jörg S.
    Jörg S. sagte:

    Hi Michael,
    nicht alles von Menschenhand ist schlecht, bezüglich des Schnees schließe ich mich Werner an, Ihr habt erschreckend viel davon!

    LG
    Jörg

  4. Marina
    Marina sagte:

    Hi
    uiii das sieht ja tiefst winterlich aus bei Euch. Trotzdem schöne Bilder finde ich. Die Kapelle so mitten im Wald gefällt mir. Also wenn ich das sehe, habt Ihr ja viel mehr Schnee bekommen als bei uns hier, wo es gestern auch den ganzen Tag geschneit hat. Heute Ostermontag morgen lacht die Sonne vom Himmel, hoffe bei Euch auch, damit Ihr die Fahrt mit dem Traktor wagen könnt.
    Gruss und schönen Restfeiertag
    Marina

  5. Rewolve44
    Rewolve44 sagte:

    Wunderschön die Fotos und ja mit sehr viel Schnee die hatten wir bis vor ein paar Tagen bei uns in Mannswörth auch.
    Das Foto von der Hubertuskapelle gefällt mir sehr gut und dazu Waldviertel da muss ich sofort an Hinterholz 8 von Roland Düringer denken das ist ja gleich in der nähe.

    Lg,
    Rewolve44

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] einige Besucher von euch ja bereits gestern gelesen haben, versank das halbe Waldviertel in einer Art weissen Schneehölle. Aufgrund der […]

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

3 × 3 =