Liebe Besucher!

Zwei Wochen sind seit meinem letzten Beitrag vergangen, was zum einen bedeutet, dass Abgabeschluss für Projekt 2613 – „Froschperspektive“ ist und… dass ich weiterhin kaum Zeit habe mich meinem Hobby zu widmen. Besserung erwarte ich in den nächsten Wochen, aber bis dahin muss ich leider auf „Sparflamme“ unterwegs sein, ich hoff ihr nehmt mir das nicht krumm

Aber jetzt einmal zum Projektfoto:

 

Türkensturz Froschperspektive
Türkensturz Froschperspektive

Das Foto ist letztes Wochenende am Türkensturz bei Seebenstein entstanden, den ihr ja schon das ein oder andere Mal hier im Blog gesehen habt. Aufgenommen habe ich das Foto mit dem 8mm Fisheye, was meiner Meinung nach das „Tierauge“ am besten rübergebracht hat. Technisch habe ich das Objektiv ganz dicht am Boden gelegt, das Grasbüschel links berührte beinahe schon das Glas… trotzdem ist die Abbildungsleistung sehr gut – am coolsten finde ich übrigens Sindy, die sich völlig eigenmächtig perfekt ins Bild „posiert“ hat 😉

Wie gefällt euch die Aufnahme – kommt die „Froschperspektive“ gut rüber? War ja leider nicht so leicht als man denkt 😉

9 Kommentare
  1. Jörg S.
    Jörg S. sagte:

    Unglaublich wie hoch die Frösche bei Euch kommen 😉
    Trotz deines Stresses, schönes Projektbild, lass es langsam angehen.

    Liebe Grüße, Jörg

  2. Michael
    Michael sagte:

    Hi!

    Naja, so hoch ist das dort auch wieder nicht ^^
    Eidechsen gibts dort sehr viele – auch wenn diese sehr schreckhaft sind (im Vergleich zum Husarentempel, wo man die sogar angreifen kann… )

    Also vermutlich eher Eidechsen-Perspektive, aber das sind halt Details am Rande 😉

    lg Michael

  3. Alex
    Alex sagte:

    Hallo Michael,

    dein Foto aus der Froschperspektive ist dir gut gelungen. Sindy passt da oben echt gut rein!
    Die Abbildungsleistung deines Fisheye-Objektivs ist echt klasse, da kann man überhaupt nicht meckern.

    Ich wünsch dir ne stressfreie Woche!

    Gruß,
    Alex

  4. Rewolve44
    Rewolve44 sagte:

    Ein wunderschönes Foto, mir gefällt nicht nur die Perspektive auch das Licht ist super und das dein Hund oben steht macht sich auch toll, eine gelungene Aufnahme.

    Lg,
    Rewolve44

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

eins + 17 =