3 Wochen sind seit dem 1614-Beitrag wieder um und das bedeutet: Abgabetermin 😉

Dieses Mal lautete die Aufgabenstellung MAKRO – an und für sich ein Themengebiet, auf dem ich mich sehr heimisch fühle – doch das Schicksal hatte wohl etwas anderes mit mir vor  😉

Leider bin ich seit 2 Wochen krank und ein Ausritt in die Natur war damit undenkbar (keine Sorge: mir gehts schön langsam besser… ich denk im Laufe der nächsten Woche bin ich wieder fit).

Zum Glück hatte ich bereits zu Beginn des neuen Thema-Zeitraumes ein erstes Makro-Foto zustande gebracht und das ist das Ergebnis – viel Auswahl hatte ich ja nicht 😉

Mistkäfer

NIKON D90 (40mm, f/18, 1/60 sec, ISO200)
Mistkäfer

Immerhin – besser als gar kein Foto. Ein imposanter männlicher Hirschkäfer wäre mir lieber gewesen 😉

6 Kommentare
  1. Escara / Esther
    Escara / Esther sagte:

    Hallo Michael,
    dann erst mal gute Besserung. Dein Käfer bietet ein sehr gutes Makro! Gut dass du den schon mal fotografiert hattest. Eigentlich mag ich Mistkäfer nicht, aber fotogen ist er.
    LG Esther

  2. Alex
    Alex sagte:

    Hallo Michael,

    erstmal weiterhin gute Besserung…
    Das war mir jetzt gar nicht sooo bewusst, dass du gerne Makros fotografierst.
    Dein Käfer kommt gut. Er würde mir noch ein bisschen besser gefallen, wenn die Schärfe auf dem Gesicht sitzen würde, bzw. die Schärfentiefe größer wäre. Aber das ist wirklich nur eine Kleinigkeit; ansonsten… top Foto!

    Gruß,
    Alex

  3. Netty
    Netty sagte:

    Hi Michael,
    erstmal gute Besserung, hoffentlich bist du bald wieder richtig fit !
    Dein Käfer ist klasse, er glänzt ja richtig !
    LG, Netty

  4. Janine
    Janine sagte:

    Bei der Bildunterschrift musste ich eben doch sehr Lachen. 😀 Ein passendes Objekt zu deiner aktuellen Lage nicht direkt rausgehen zu können. Mist, Mist, Mist, was? Den kleinen Käfer finde ich dennoch gut in Szene gesetzt!

    Gute Besserung und das nächste Mal zeigst du uns hier einfach einen Hirschkäfer.

  5. Jörg S.
    Jörg S. sagte:

    Hi Michael,

    der Käfer ist klasse! Ich wünsch Dir auf jeden Fall gute Besserung und hoffe dann auch mal ein imposantes Bild des männlichen Hirschkäfers zu sehen. 😉

    LG, Jörg

  6. Heike Ba
    Heike Ba sagte:

    Na dann auch von mir noch gute Besserung (falls es dir noch nicht ganz gut geht :)). Ja ein Hirschkäfer hat schon was, aber als Makro finde ich deinen Käfer auch durchaus ansehnlich :). LG Heike Ba

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

sieben + 20 =