Wanderungen im Helenental bei Baden

Nahaufnahme eines grünen Blattes mit Makro – äußerst beeindruckend, oder? :-) ... (mehr...) | Share it now!

Im Juni startet die Natur mit besonders kräftigen Farben durch und wenn dann auch noch die Sonne dazu kommt, dann ergeben sich wunderschöne Bildaufnahmen – so wie hier im Helenental, als ich die Rückseite eines Ahornblattes fotografierte, wodurch die Adern des Blattes besonders tark hervorgehoben wurden. ... (mehr...) | Share it now!

Der steinige Weg einer Nacktschnecke ist mir beim Wandern im Helenental aufgefallen, daher habe ich diese kleine Kraftanstrengung gleich einmal mit dem Fotoapparat festgehalten ... (mehr...) | Share it now!

Der Samstag war ein sonniger Tag, was wohl am schönen Wetter lag. Den halben Vormittag beim Tierarzt verbracht, die zähe Warterei hat die Lust auf Bewegung entfacht. Wer weiß wir lang wir noch wandern können gehen, darum wollten wir auf jeden Fall die Burg Rauhenstein nochmals sehen. Leberwerte hin, Blutzucker her, der Hund wollte wandern, ich fand das nur fair. Daheim zu liegen und aufs... (mehr...) | Share it now!

Was man so alles im Wald findet – beim Wandern fiel mir dieser eigenartige Flaschenhals auf, der aus der Erde ragte. Eigentlich wollte ich die Flasche nur entfernen – ein Glasbruch hätte für die Tiere des Waldes eine hohe Verletzungsgefahr dargestellt. Bei näherer Betrachtung der Flasche zeigte sich, dass diese wohl mindestens 100 Jahre alt sein muss und offenbar seither hier im... (mehr...) | Share it now!

Sonnenrotes Blatt im März – der Frühling kam schon früh 2014 ... (mehr...) | Share it now!

Mit dem Thema Gegenlicht tat ich mir dieses Mal etwas leichter bei 1614 – immerhin habe ich ständig damit zu tun bei meinen Reisefotografien. Bei meinen Reisen quer durch Österreich habe ich dieses Mal 4 mögliche Kandidaten ermittelt, letztendlich wurde es das Waldfoto aus der Johannesbachklamm. Welches wäre euer Favorit gewesen? ... (mehr...) | Share it now!

Liebe Besucher! Wieder sind 3 Wochen seit meinem letzten Beitrag vergangen und da es sich um einen 1614-Foto handelte, bedeutet das klarerweise: Abgabe vom neuen Projektfoto. Leider bin ich die letzten 3 Wochen ziemlich eingesetzt gewesen. Zuerst krank, dann familäre Großeinsatz (für mich als Fotografen) -> Firmung. Dieses Wochenende bereite ich mich bereits auf mein großes Fotoabenteuer... (mehr...) | Share it now!

3 Wochen sind seit dem 1614-Beitrag wieder um und das bedeutet: Abgabetermin ;-) Dieses Mal lautete die Aufgabenstellung MAKRO – an und für sich ein Themengebiet, auf dem ich mich sehr heimisch fühle – doch das Schicksal hatte wohl etwas anderes mit mir vor  ;-) Leider bin ich seit 2 Wochen krank und ein Ausritt in die Natur war damit undenkbar (keine Sorge: mir gehts schön... (mehr...) | Share it now!

Noch ein Salamander-Foto, weils gar so gut gelungen ist :-) Ich mag diese Tiere einfach – allein schon von der Farbgebung etwas ganz besonderes, und dann auch noch von der Art, wie sich verhalten. Da wird nicht davon gelaufen oder man hat es eilig, nein… ruhig und gemächlich bleibt der Salamander sitzen, egal was sich um ihn herum abspielt… ein tolles Tier :-) ... (mehr...) | Share it now!

Um auch mal wieder meine Serien etwas aufleben zu lassen, habe ich in meinen Archiven gekramt und ein schönes Foto gefunden, welches heute vor 7 Jahren – damals noch mit der Canon Powershot S2 – aufgenommen habe. Bin eigentlich ganz überrascht, wie gut bereits damals die Aufnahmequalität war :-) Die Aufnahme ist übrigens nicht vom Flugzeug, sondern direkt vom Gipfel aufgenommen... (mehr...) | Share it now!

Die Salamander sind wieder unterwegs :-) Aufgenommen letzte Woche im Helenental  – hat sich brav und ruhig verhalten, ein echtes Profi-Model ;-) ... (mehr...) | Share it now!