,

Das Jahr in Bildern 2014: Der nebelige Wald

Beim Aufstieg auf die Burg Seebenstein gab es ein kleines Unwetter und so "dampfte" danach der ganze Wald - sehr coole Aufnahme wie ich finde :-)
,

Das Jahr in Bildern 2014: Modellbaumesse

Die Modellbaumesse in Wien ist immer wieder einen Besuch wert - vermutlich auch heuer wieder. Also nichts wie hin ;-)
,

Das Jahr in Bildern 2014: Sonnenstrahl

Die Hochwechsel-Landschaft zählt zu den beeindruckendsten Gegenden, welche man von Wien aus in kurzer Fahrzeit erreichen kann. Die Fotos sind dann auch entsprechend beeindruckend, wie jener Sonnenstrahl, der am Arabichl (1.500m) aufgenommen…
,

Das Jahr in Bildern 2014: grünes Blatt

Nahaufnahme eines grünen Blattes mit Makro - äußerst beeindruckend, oder? :-)
,

Das Jahr in Bildern 2014: Burg Seebenstein im September

Die Burg mal wieder - jedes Foto eine Augenweide. Wer sie mal besuchen will: ist nur 45 Minuten mit dem Auto von Wien entfernt, einfach Abfahrt Seebenstein auf der A2 nehmen :-)
, ,

Das Jahr in Bildern 2014: der rote Pilz

Habe Anfang September 2014 einen hübschen roten Pilz gefunden, das Foto zählt auch heute noch zu meinen Favoriten
,

Das Jahr in Bildern 2014: Unterwasserwelt

teilweise sind die Landschaften unter Wasser beeindruckender als ihr Gegenstück am Land ;-)
,

Das Jahr in Bildern 2014: Sonnenblumen

Was für eine Aufnahme - die schrill-gelben Sonnenblumen und dahinter das große Sommergewitter - die Aufnahme enstand Mitte August in Spannberg
,

Das Jahr in Bildern 2014: wie ein Fisch im Wasser

Mit meiner Unterwasserkamera gelang folgende imposante Aufnahme im steyrischen Bodensee. Dank des glasklaren Wassers sieht man jedes Detail :-)
,

Das Jahr in Bildern 2014: Berge und Seen

Ein wunderschöner Ausblick ergab sich 2014 in der Ramsau an einem Fischteich... und das Wetter spielte auch mit :)  
,

Heute – im Jahr 2008 – in Spannberg

... war Sindy 11 Jahre alt und entsprechend agiler utnerwegs als heute mit ihren 18 Jahren  ;-) Aufgenommen wurde das Foto in Spannberg und Sindy durchquerte da gerade die örtlichen Felder. Bin auch nach wie vor erstaunt, wie gut die…