Wieder einmal rückt der Abgabetermin für 26|13 näher und so wird es auch für mich schön langsam Zeit, ein Foto für das Thema „Stein“ zu präsentieren.

Die neue Aufgabe war schwer und leicht gleichzeitig für mich – denn zum einen hatte ich zwar genügend Möglichkeiten „Stein“ abzulichten, aber dies stellte mich letztendlich vor die Qual der Wahl, welches Foto ich dann für diese Aufgabe nominiere.

Schlussendlich gewann der Rüsselkäfer, weil ich einfach seine Haltung, die schöne Form und den steinernen Hintergrund am besten fand.

Anbei das Siegerfoto – gefolgt von den anderen Kandidaten:

Das Siegerfoto

Käfer auf Stein

Der Käfer fand sich auf einem großen Stein, mitten am Wanderweg ein und überblickte dort die Umgebung. Mein Favorit!

Aufnahmeort: Raxgebiet

 

Die anderen Kandidaten

Stein im Wasser

Auch so ein Foto, das mir sehr gut gefällt. Vor allem die feinen Wellen und die dadurch resultierenden Verzeichnungen sind sehr schön geworden.

Aufnahmeort: Raxgebiet

Viele Steine im Wasser

Eigentlich ein sehr einfaches Foto, welches eher zufällig entstanden ist – als Testbild zum gleich darauf folgenden Foto. Irgendwie erfüllt es aber exakt die Kriterien und passt zum Thema. Wie beim einzelnen Stein im Wasser sind auch mehrere Steine dank Wellenbewegung schön anzusehen.

Aufnahmeort: Raxgebiet

Stein trifft Wasser

Dieses Foto ist ganz bewusst für diese Fotoaufgabe gemacht worden. Die Idee: Stein im Wasser versenken und dies beim Eintauchen fotografieren. Wie man sieht verdrängt der Stein das Wasser fast komplett und man kann den Grund sehen – sehr interessante Einblicke, hat aber letztendlich dann (für mich) trotzdem nicht gereicht fürs „Siegerfoto“

Aufnahmeort: Raxgebiet

Baum im Stein

Eine Aufnahme die eher spontan entstanden ist – ein Baum krallt sich mit seinen Wurzeln in massiven Stein fest. Sehr beeindruckend anzusehen, wenn man bedenkt, dass dieser Baum da schon viele Jahre sein muss, aufgrund seines massiven Stammes.

Aufnahmeort: Raxgebiet

Kletterstein mit Fisheye

Dieses Foto ist während einer Aufnahme im Helenental entstanden. Da Alex in seinem Stein-Beitrag jedoch eine sehr ähnliche Idee hatte, habe ich mich dazu entschlossen dieses Foto nicht zu nominieren.

Aufnahmeort: Helenental

Kletterstein mit Fisheye 2

Siehe oben – selber Stein, anderer Blickwinkel

Aufnahmeort: Helenental

Was wäre eurer Favorit gewesen?

10 Kommentare
  1. Jörg S.
    Jörg S. sagte:

    Hallo Michael,

    Dein „Siegerfoto“ ist ein schönes Bild und der Käfer ist gut getroffen. Meine Wahl zum Thema Stein, wäre Dein 2tes Bild (Stein im Wasser) gewesen, ich finde hier steht der Stein im Bezug zur Aufgabe mehr im Fokus. Aber ist nur meine Meinung.

    Servus und noch einen schönen Sonntag
    Jörg

  2. Alex
    Alex sagte:

    Hallo Michael,

    deine Fotos zum Thema Stein sind alle super.
    Neben dem Käfer finde ich auch den Baum im Stein klasse. Ist schon interessant zu sehen, wie der Baum den Stein mit den Wurzeln umschließt.

    Gruß,
    Alex

  3. Michael
    Michael sagte:

    Hi!

    Danke!

    @Alex: Ja, find ich auch… sehr beeindruckend auf jeden Fall, vor allem, weil der Baum ja schräg im Felsen „hängt“ – und das in dieser Größe und ohne die Chance sich tief verwurzeln zu können.

    @Jörg: Thx, war wie gesagt keine leichte Entscheidung für mich, daher zeig ich auch gern die Kandidaten her, zwischen denen ich hin-. und hergerissen war 😉

    lg Michael

  4. Werner
    Werner sagte:

    Hallo Michael,

    meine Wahl wäre wahrscheinlich das letzte Bild gewesen. 🙂 Aber deine Auswahl gefällt mir auch sehr gut

    Lg,
    Werner

  5. Rewolve44
    Rewolve44 sagte:

    Ich finde auch das man hier jedes Foto nehmen hätte können und mir gefallen auch alle sehr gut und daher finde ich es toll das du auch alle zeigst.

    Mein Siegelbild wäre aber auch das mit dem Käfer geworden, das hat irgend etwas besonderes.

    Lg,
    Rewolve44

  6. Janine
    Janine sagte:

    Hallo Michael,

    mir gefällt deine Wahl des Siegerfotos. Die Kombination und die Farbgebung sind toll getroffen. Wobei auch ich das Bild mit dem Baum am Stein spannend finde. Wenn du da raufkletterst hast du bestimmt eine gute Aufnahme für das nächste Thema Ausblick. 😉

    Liebe Grüße
    Janine

  7. Michael
    Michael sagte:

    Vielen Dank an euch für das positive Feedback 🙂

    Ich fass mal den Zwischenstand zusammen: in Summe eine klare Tendenz für den Käfer erkennbar – find ich cool *g*

    lg Michael

  8. Paleica
    Paleica sagte:

    oooh ich mag die steine im wasser! versteh mich nicht falsch, der käfer ist fotografisch hochwertig, aber gruselig und die steine sind einfach so hübsch und ruhig!
    übrigens: ich mache vermutlich einen kleinen fotoshop auf. deine postkarten-kommentare haben mich irgendwie angestachelt, dass ich das mal versuchen will…

  9. Michael
    Michael sagte:

    Hi Paleica!

    Gruselig? Also mir gefällt der total – vor allem mit seiner rüsselartigen Nase… ur niedlich 😉

    Coole Idee – probier das mal mitn Shop… oder (ich kenn mich da noch zu wenig aus) kannst ja die Fotos auch auf so Anbieter wie Fotolia hochladen – ich glaub schon, dass man da was verdienen kann.

    lg Michael

  10. Singlemalt76 (Jan)
    Singlemalt76 (Jan) sagte:

    Ich wäre am liebsten nach Stonehenge gefahren – da hätte auch der Name gepasst. Das Thema Steine klingt so einfach – aber etwas steiniges zu fotografieren was dann auch noch nach was aussieht ist eben doch nicht so einfach. Gut man hätte das Foto auch zum Thema: Tiere oder Insekten nehmen können – denn das Hauptmotiv ist hier eher der Käder – aber vielleicht kann man es auch anders herum sehen eben der Stein mit einem Dekokäder drauf. Das Foto passt alle mal und ist durchaus gut gelungen.
    Grüße singelmalt76

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

1 × 4 =